4. DAN-Anwärterin Katharina Lichtenberger

25.10.2019 | Berichte

SCHWARZGURT-SERIE TENERIFFA: In Kürze geht es auch für Katharina Lichtenberger los, die 58-jährige Psychotherapeutin wird auf der kanarischen Insel Teneriffa gemeinsam mit Manuela Kozak zu ihrer 4. DAN-Prüfung antreten. Wir haben Katharina für euch interviewt: ,,Begonnen habe ich mit YOUNG-UNG Taekwondo im März 2006, ich war damals 43 Jahre alt. Mein Sohn Max, der einer der ersten Schüler von Großmeister Dr. Held war, hat mir zu Weihnachten einen Gutschein für eine Probestunde geschenkt. Ich habe diese Einheit nur ihm zuliebe absolviert, ich konnte mir einfach nicht vorstellen, dass mir so ein „Gefuchtel“ Spaß macht. 

Aber ab diesem Zeitpunkt war ich schwer süchtig. Süchtig nach der Freude an Bewegung, gefordert sein, sich gesund und fit fühlen, nach den dort entstandenen, wirklich schönen Freundschaften und dem guten Gefühl, der guten Stimmung und Entspanntheit nach den Trainingseinheiten. Noch nie hatte ich so ein effektives, fürs Gehirn hilfreiches und für die Stimmung und den Körper gutes Training erlebt!

Die ersten Jahre war ich sicher siebenmal die Woche im Training, aufgrund der Standortänderungen und dem damit verbundenen größeren Zeitaufwand sind jetzt nur noch 4-6 Einheiten die Woche möglich.

Auch der Rest meiner Familie wurde infiziert, mein Mann und meine zwei Töchter wurden Schwarzgurte, mein Sohn Rot-Schwarzgurt und eine Tochter Gelb-Weiß. Geblieben bin leider nur ich, die anderen mussten aus beruflichen Gründen aufhören. Und dass ich dort bin, wird wohl so bleiben, solange ich noch ohne Rollator zum Dojang gehen kann.

Mit meiner lieben, fleißigen, motivierenden  Freundin Manuela freue ich mich nun, sogar zum vierten DAN antreten zu dürfen. Und hoffe trotz Alter und beruflichen Anforderungen als vielbeschäftigte Psychologin und Psychotherapeutin dennoch, mich gut und hinreichend auf die Prüfung vorbereiten zu können.“

Liebe Katharina, Sabomnim und das gesamte YOUNG-UNG Team wünschen dir eine erfolgreiche Prüfung zum 4. DAN!

Interview: Astrid Rauch

Teile diesen Beitrag:

Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing
Share on twitter
Share on whatsapp

Ähnliche Beiträge:

Archiv

Jerusalema-Dance in der Bezirkszeitung

 | Archiv
Im Kampfsportgewand mit Jerusalema Sorgen wegtanzen. So titelt die Wiener Bezirkszeitung über unsere Jerusalema-Dance Challenge.
Drei Kinder und ein Erwachsener in Taekwondoposition
Archiv

Outdoor-Training in Oberwart

 | Archiv
Die Bezirksblätter Oberwart sind von unserem Outdoor-Training begeistert. Denn wir trainieren täglich - bei jedem Wind & Wetter!
Sujetbild: Großmeister Dr. Andreas Held mit Impfstoff
Archiv

Jetzt NEU: YU Impfstoff!

 | Archiv
Impfstoff-Sensation bei YU Taekwondo: Ab sofort werden alle YU Taekwondo Mitglieder mit dem neuen YU Impfstoff geimpft.

Dein erstes Monat kostenloses Online-LIVE-Training!

Fülle dafür das Formular aus und wir schicken dir die Zugangsdaten. Und schon kannst du beim nächsten Training mitmachen!