4. DAN-Anwärterin Manuela Kozak

25.10.2019 | Berichte

SCHWARZGURT-SERIE TENERIFFA: In wenigen Tagen ist es für unsere langjährige Schülerin Manuela Kozak so weit. Sie fliegt nach Teneriffa und wird gemeinsam mit ihrer Trainingspartnerin Katharina Lichtenberger zur 4. Schwarzgurt-Prüfung antreten! Wir haben Manuela für euch interviewt: Kennengelernt habe ich YOUNG-UNG Taekwondo durch das Ferienspiel, durch das ich meinen Sohn Lukas angemeldet habe. Da mein Interesse auch geweckt war, und mich unser Großmeister Dr. Held darauf ansprach, begann ich 1 ½ Jahre später mit dem Training.

Meine erste Prüfung war schon nach eineinhalb Monaten in der Stadthalle vor Publikum. Ich war zwar sehr nervös, aber es war ein tolles Erlebnis, da wir auch eine kurze Vorführung einstudiert hatten.

Begonnen habe ich mit zwei Mal Training in der Woche. Dies hat sich aber im Laufe der Zeit auf bis zu vier Mal die Woche gesteigert. Ich habe gemeinsam mit Lukas an vielen Veranstaltungen, Turnieren und Camps teilgenommen. 

Ab Herbst 2010 begann ich als Trainerin Kleinkinderstunden zu leiten. Ab 2018 folgte eine gemeinsame Hyong im Kampfstunde mit Lukas.

An YOUNG-UNG Taekwondo gefällt mir das abwechslungsreiche Training, das alle Altersgruppen voneinander lernen und ein gemeinsames Ziel „sich geistig und körperlich fit zu halten“ haben. Das möchte ich auf keinen Fall mehr missen und hoffe diesen Sport so lange wie möglich ausüben zu können.

Das Vorbereitungsjahr für den 4. DAN habe ich gemeinsam mit meiner Freundin Katharina Lichtenberger intensiv genutzt. Ich freue mich schon auf die Herausforderung und hoffe, dass ich die Prüfung erfolgreich absolvieren kann.“

Liebe Manuela, Sabomnim und das YOUNG-UNG Team wünschen dir eine wunderschöne und erfolgreiche Prüfung in Teneriffa!

Interview: Astrid Rauch

Teile diesen Beitrag:

Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing
Share on twitter
Share on whatsapp

Ähnliche Beiträge:

Archiv

Jerusalema-Dance in der Bezirkszeitung

 | Archiv
Im Kampfsportgewand mit Jerusalema Sorgen wegtanzen. So titelt die Wiener Bezirkszeitung über unsere Jerusalema-Dance Challenge.
Drei Kinder und ein Erwachsener in Taekwondoposition
Archiv

Outdoor-Training in Oberwart

 | Archiv
Die Bezirksblätter Oberwart sind von unserem Outdoor-Training begeistert. Denn wir trainieren täglich - bei jedem Wind & Wetter!
Sujetbild: Großmeister Dr. Andreas Held mit Impfstoff
Archiv

Jetzt NEU: YU Impfstoff!

 | Archiv
Impfstoff-Sensation bei YU Taekwondo: Ab sofort werden alle YU Taekwondo Mitglieder mit dem neuen YU Impfstoff geimpft.

Dein erstes Monat kostenloses Online-LIVE-Training!

Fülle dafür das Formular aus und wir schicken dir die Zugangsdaten. Und schon kannst du beim nächsten Training mitmachen!