Das war das Abenteuer-Camp 2019

18.07.2019 | Berichte

Eine Woche voller Action, Ausflüge, Spiele, Selbstschutz und Taekwondo! Das erlebten die Kids von 1. bis 5. Juli 2019 in unserem Abenteuer-Camp. Die Kinder und unser Trainerteam hatten eine tolle Zeit: Wir sind die Sommerrodelbahn hinuntergesaust, waren klettern, schwimmen, haben Eis gegessen und Kicks geübt.

Abenteuerlich war es auch im Motorpark, wo wir Kraft und Koordination trainiert haben, und am Labyrinth-Spielplatz im Schlossgarten Schönbrunn.

Danke, dass ihr alle dabei wart – wir freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Sommer!

Schaut euch im Video an, was die jungen Kämpfer alles erlebt haben!

Teile diesen Beitrag:

Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing
Share on twitter
Share on whatsapp

Ähnliche Beiträge:

Archiv

Jerusalema-Dance in der Bezirkszeitung

 | Archiv
Im Kampfsportgewand mit Jerusalema Sorgen wegtanzen. So titelt die Wiener Bezirkszeitung über unsere Jerusalema-Dance Challenge.
Drei Kinder und ein Erwachsener in Taekwondoposition
Archiv

Outdoor-Training in Oberwart

 | Archiv
Die Bezirksblätter Oberwart sind von unserem Outdoor-Training begeistert. Denn wir trainieren täglich - bei jedem Wind & Wetter!
Sujetbild: Großmeister Dr. Andreas Held mit Impfstoff
Archiv

Jetzt NEU: YU Impfstoff!

 | Archiv
Impfstoff-Sensation bei YU Taekwondo: Ab sofort werden alle YU Taekwondo Mitglieder mit dem neuen YU Impfstoff geimpft.

Dein erstes Monat kostenloses Online-LIVE-Training!

Fülle dafür das Formular aus und wir schicken dir die Zugangsdaten. Und schon kannst du beim nächsten Training mitmachen!