März: Neuer Selbstschutzkurs!

07.03.2020 | Berichte

Du wolltest schon immer wissen, wie man sich effektiv und sicher verteidigen kann? Wie man sein Selbstbewusstsein stärken kann und laut NEIN sagt?

In unserem Selbstschutzkurs lernst du richtiges Verhalten in Notsituationen und intensives Trainieren der effektivsten Abwehr- und Befreiungstechniken. 

Der nächste Selbstschutzkurs findet im MÄRZ in der YOUNG-UNG Taekwondo Stammschule am Julius-Tandler-Platz 3, in 1090 Wien statt.

Das sind die Termine, jeweils 90 Minuten:
Immer samstags, den 7.3., 14.3. und 21.3. von 15 bis 16.30 Uhr.

YU-Mitglieder zahlen für diesen speziellen Selbstschutzkurs nur 35,- Euro – Nicht-Mitglieder 50,- Euro.

Anmeldung unter selbstschutz@gesundundsicher.at.
Telefonische Auskunft unter 01/99 699 00.

Teile diesen Beitrag:

Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing
Share on twitter
Share on whatsapp

Ähnliche Beiträge:

Archiv

Jerusalema-Dance in der Bezirkszeitung

 | Archiv
Im Kampfsportgewand mit Jerusalema Sorgen wegtanzen. So titelt die Wiener Bezirkszeitung über unsere Jerusalema-Dance Challenge.
Drei Kinder und ein Erwachsener in Taekwondoposition
Archiv

Outdoor-Training in Oberwart

 | Archiv
Die Bezirksblätter Oberwart sind von unserem Outdoor-Training begeistert. Denn wir trainieren täglich - bei jedem Wind & Wetter!
Sujetbild: Großmeister Dr. Andreas Held mit Impfstoff
Archiv

Jetzt NEU: YU Impfstoff!

 | Archiv
Impfstoff-Sensation bei YU Taekwondo: Ab sofort werden alle YU Taekwondo Mitglieder mit dem neuen YU Impfstoff geimpft.

Dein erstes Monat kostenloses Online-LIVE-Training!

Fülle dafür das Formular aus und wir schicken dir die Zugangsdaten. Und schon kannst du beim nächsten Training mitmachen!