Abgebildet sind die Teilnehmer:innen des Nachtlehrgangs der Sinne.

Nachtlehrgang der Sinne

Nachtlehrgang der Sinne

Am Freitag den 25.01.2008 fand im Taekwondo Center Wien, Kaiserstr. 61 ein Taekwondo – Training der besonderen Art statt. Unter toller Atmosphäre im „Dunkeln“ und bei „Kerzenschein“ wurden visuelle, akustische und taktile Sinne der Schüler sensibilisiert.

Themenschwerpunkte waren: Hyong in Slow Motion, Hyong in unterschiedlichen Geschwindigkeitsvarianten, Hosinsul, Atemtechniken ohne künstliches Licht!

Schnelle Bewegungsfolgen ließen die Konturen der Extremitäten exakter erscheinen und erhöhten die Motivation der Schüler.

Hosinsul (Selbstverteidigung) in absoluter Dunkelheit erhöhte schon innerhalb kurzer Zeit die taktile Reaktion der Schüler.

Gegen Ende wurden dann langsame Bewegungsfolgen sowie Atemtechniken kombiniert mit Gymnastikelementen unter verschiedenen Lichteffekten sowie mit Kerzenschein durchgeführt.

Ein weiterer interessanter Lehrgang für die Schüler des YOUNG-UNG TAEKWONDO

Teile diesen Beitrag:

Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing
Share on twitter
Share on whatsapp

Ähnliche Beiträge:

Taekwondo Gruppenbild
Archiv

BIG YU SÜD: Bombastisches Opening!

1.05.2022
 | Archiv
Am Sonntag, den 1. Mai 2022 fand die offizielle Eröffnung der größten Kampfsportschule im Herzen von Simmering statt.
1.05.2022
Bernhard Linemayr
Archiv

Bernhard ist Schüler des Monats

 | Archiv
Warum Bernhard Linemayr Schüler des Monats im April geworden ist, erzählt uns Standortleiterin Laura aus Krems.
Trainerin des Monats
Archiv

Wedd ist Trainerin des Monats

 | Archiv
So jung und so engagiert! Wir freuen uns, dass DAN-Anwärterin Wedd Ghazal Trainerin im Monat April geworden ist.

Privatstunden-Kontaktformular

Trage dich hier ein um weitere Informationen zu bekommen. Auch eine Anmeldung ist über dieses Formular möglich.

Dein erstes Monat kostenloses Online-LIVE-Training!

Fülle dafür das Formular aus und wir schicken dir die Zugangsdaten. Und schon kannst du beim nächsten Training mitmachen!