Neue Schulleitung in 1150

21.03.2018 | Berichte

Wir freuen uns, Euch unsere neue Leiterin der Schule im 15. Bezirk, Anita Thoma, vorzustellen.

Anita hat 2003 mit Taekwondo begonnen und ist inzwischen Trägerin des 3. DAN.

Zwischen 2009 und 2014 leitete sie die Young-Ung Taekwondo – Schule im 5. Bezirk.

Ab 2014 trainierte Anita einige Jahre WT – Taekwondo und schloss mit dem 2. DAN ab.

Seit März leitet Anita Thoma nun die Schule auf der Mariahilferstrasse 178

und freut sich, Euch dort begrüßen zu dürfen.

An allen Sonntagen im April lädt Anita in der Zeit von 11 Uhr bis 12 Uhr interessierte Neulinge zu einem  kostenlosen Training.

Teile diesen Beitrag:

Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing
Share on twitter
Share on whatsapp

Ähnliche Beiträge:

Archiv

Jerusalema-Dance in der Bezirkszeitung

 | Archiv
Im Kampfsportgewand mit Jerusalema Sorgen wegtanzen. So titelt die Wiener Bezirkszeitung über unsere Jerusalema-Dance Challenge.
Drei Kinder und ein Erwachsener in Taekwondoposition
Archiv

Outdoor-Training in Oberwart

 | Archiv
Die Bezirksblätter Oberwart sind von unserem Outdoor-Training begeistert. Denn wir trainieren täglich - bei jedem Wind & Wetter!
Sujetbild: Großmeister Dr. Andreas Held mit Impfstoff
Archiv

Jetzt NEU: YU Impfstoff!

 | Archiv
Impfstoff-Sensation bei YU Taekwondo: Ab sofort werden alle YU Taekwondo Mitglieder mit dem neuen YU Impfstoff geimpft.

Dein erstes Monat kostenloses Online-LIVE-Training!

Fülle dafür das Formular aus und wir schicken dir die Zugangsdaten. Und schon kannst du beim nächsten Training mitmachen!