YOUNG-UNG Taekwondo Kampfsport Schwarzgurt Camp Bulgarien

POOM & DAN-Anwärterinnen Maria und Ania

BULGARIEN-CAMP 2018: Heute möchten wir euch Ania und ihre Tochter Maria Czopko vorstellen. Beide trainieren im 15. Bezirk und werden ihren Schwarzgurt im Bulgarien-Camp am Sunny Beach machen. Wir haben Ania für euch interviewt: ,,Ich bin schon seit meiner Kindheit kampfsportbegeistert und habe bereits Erfahrung in Karate. Als ich meine Tochter Maria bei YOUNG-UNG Taekwondo einschrieb, dachte ich daran auch mit Taekwondo zu beginnen, doch ich war überzeugt davon zu alt zu sein. Aber immer nur Maria zum Training hinzubringen und zuzusehen war für mich langweilig. Nach anfänglichen Zögern hielt ich es nicht mehr aus. Ich meldete mich an und seitdem gehen wir beide fast täglich ins Training! Taekwondo macht so viel Spaß – der Sport ist vielseitig und deckt einfach alles ab: Ausdauer, Kondition, Koordination, Stretching, Fitness, Selbstschutz, schnellere Reaktion und bewegt nicht nur den Körper, sondern fordert auch den Geist. Außerdem haben sich meine Rückenbeschwerden wesentlich verbessert. Wir haben auch viele neue Freunde durch YOUNG-UNG gefunden. Die Zeit rückt immer näher, wir freuen uns auf das Camp in Bulgarien!“

Liebe Ania, liebe Maria, Sabomnim und das YOUNG-UNG Team wünschen euch viel Erfolg bei der Prüfung!

Schwarzgurt-Serie 2018:
Hier könnt ihr die Interviews von Betim Zeka, Marte Stokstad und Edi Nuc lesen.

Teile diesen Beitrag:

Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing
Share on twitter
Share on whatsapp

Ähnliche Beiträge:

eine Gruppe von Taekwondo Schülern trainieren im Freien im Park.
Aktuelles

Sommertraining im Donaupark

Für unsere YU Mitglieder haben wir am Samstag, den 31. Juli ein ganz besonderes Special geplant! Wir laden zum Sommertraining im Donaupark ein.
Reiterin auf einem Pferd, trabt ihn der Landschaft.
Aktuelles

Kampfkunst trifft Reitkunst

Falltraining für kleine und große Reiter-& VoltigiererInnen mit Meister Miljan. Der Workshop findet am 7. August im Regenbogental in Leobersdorf statt.
Taekwondotraner führt junge Taekwondo-Schüler mit verbundenen Augen durch die Natur.
Aktuelles

Workshop: Kampfkunst in der Natur

14.08.2021
Am Samstag, den 14. August zeigt dir Meister Stefan, wie man mit Taekwondo in der Natur zu mehr Ausgeglichenheit und positiver Selbsterfahrung kommt.
14.08.2021

Privatstunden-Kontaktformular

Trage dich hier ein um weitere Informationen zu bekommen. Auch eine Anmeldung ist über dieses Formular möglich.

Dein erstes Monat kostenloses Online-LIVE-Training!

Fülle dafür das Formular aus und wir schicken dir die Zugangsdaten. Und schon kannst du beim nächsten Training mitmachen!