Reise in das Land des Taekwondo

12.04.2019 | Berichte

Gemeinsam mit unserer Partnerschule Jungdo Taekwondo Stuttgart werden wir 2019 eine große Reise in das Ursprungsland des Taekwondo unternehmen! Die 15-tägige Tour wird von 12. bis 28. April 2019 statt finden und inkludiert:

  • Intensivtraining an verschiedenen historischen Plätzen in Korea von Seoul bis Gyeongju, Paläste, Kukkiwon, Zeremonie der Palastwache, An Chung-Gun, Do San, Sejong, Gyeongju, Bulguksa Temple, Seokguram-Grotte
  • Temple-Stay im Golgulsa Temple und Sunmudo Training
  • Spezialtraining in der neu eröffneten Taekwondo-Stadt

Frühbucher-Preis pro Person bis 15.10.2018: 3.390,- Euro. Ab 16.10.2018: 3.690,- Euro. Wir haben bereits 35 Buchungen und AKTUELL noch 15 Plätze frei!

Die Reise inkludiert:

Hin und Retourflug ab Wien/retour, Unterkunft; Reiseleitung; Gebühr für Räumlichkeiten und Trainingsstätten; Abwicklungskosten der Buchungen; Blockierungskosten an das Reisebüro für Hotel, evtl. Flüge etc.; Übernachtung + Essen Temple Stay; Vollpension + Übernachtung + Trainingsgebühr Taekwondowon; 7-tägige Tul-Tour mit Eintritten, Trainingsgebühren, Sondergenehmigungen, Mahlzeiten inkl. Getränke… All Inclusive.

Nicht inkludiert: 

Transfer vom und zum Flughafen, Sonstige Eintritte und Essen in Seoul (13. + 25./26./27.), Extra-Getränke neben den Inklusive-Getränken bei den enthaltenen Mahlzeiten, Fahrtkosten U-Bahn und Zug

Programm

  • Fr. 12.04. Hinflug ab Wien
  • Sa. 13.04. Ankunft in Seoul, Hauptstadt von Südkorea

„Taekwondo Geschichte, Philosophie und Training“

  • So. 14. – Sa. 20.04. “Tul-Tour” (Tul ist ein Synonym für Hyong / Form)

Erleben von verschiedensten historischen, kulturellen und spirituellen Plätzen des Taekwondo mit 1-2 Trainingseinheiten pro Tag; Start in Seoul, Ende in Gyeongju

Achtsamkeit im „Hier und Jetzt“

  • Sa. 20. – Di. 23.04. Temple Stay im Golgulsa Temple

Klosterleben und Taekwondo- sowie Sunmudo-Training https://sunmudo.net/ 

“The space to build confidence, strength and proactively take on the challenge of great development and change.”

  • Di. 23. – Do. 25.04. Spezialtraining in der neuen Taekwondo-Stadt „Taekwondowon“

Sehr abwechslungsreiches Taekwondo-Training, Taekwondo-Museum und nach Möglichkeit Sonderlehrgänge in Kalligraphie, VR-Training, Gesundheitsgymnastik,… https://www.tkdwon.kr/eng/ 

  • Fr. 26.04. Seoul (Kukkiwon WTF World Headquarter, traditioneller Markt)
  • Sa. 27.04. Rückflug aus Seoul

Bei Interesse bzw. weiteren Informationen kontaktieren Sie bitte unsere Marketingleitung Astrid Rauch marketing@yu-taekwondo.at.

Hier geht’s zum Onlineformular

PDF zum Ausdrucken

Teile diesen Beitrag:

Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing
Share on twitter
Share on whatsapp

Ähnliche Beiträge:

Archiv

Jerusalema-Dance in der Bezirkszeitung

 | Archiv
Im Kampfsportgewand mit Jerusalema Sorgen wegtanzen. So titelt die Wiener Bezirkszeitung über unsere Jerusalema-Dance Challenge.
Drei Kinder und ein Erwachsener in Taekwondoposition
Archiv

Outdoor-Training in Oberwart

 | Archiv
Die Bezirksblätter Oberwart sind von unserem Outdoor-Training begeistert. Denn wir trainieren täglich - bei jedem Wind & Wetter!
Sujetbild: Großmeister Dr. Andreas Held mit Impfstoff
Archiv

Jetzt NEU: YU Impfstoff!

 | Archiv
Impfstoff-Sensation bei YU Taekwondo: Ab sofort werden alle YU Taekwondo Mitglieder mit dem neuen YU Impfstoff geimpft.

Dein erstes Monat kostenloses Online-LIVE-Training!

Fülle dafür das Formular aus und wir schicken dir die Zugangsdaten. Und schon kannst du beim nächsten Training mitmachen!