Trainerin des Monats ist …

24.02.2020 | Berichte

… Rezija Mehic! Warum die Wahl auf Rezija gefallen ist, erzählt uns Sabomnim: ,,Rezija hat als kleines Mädchen im Alter von 4 Jahren bei mir mit Taekwondo begonnen und sich zu einer charakterstarken Frau entwickelt.

Sie steht mittlerweile zum 3. DAN an und leitet neben ihrem Jura-Studium den Standort im 19. Bezirk auf der Billrothstrasse vorbildlich!

Rezija ist hochzuverlässig und hilfsbereit, besticht mit ihrer exakten Technik und gestaltet einen sehr tollen und professionellen Stundenaufbau.

Weiter so Rezija, ich bin stolz auf dich!”
Dein Sabomnim

Teile diesen Beitrag:

Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing
Share on twitter
Share on whatsapp

Ähnliche Beiträge:

Archiv

Jerusalema-Dance in der Bezirkszeitung

 | Archiv
Im Kampfsportgewand mit Jerusalema Sorgen wegtanzen. So titelt die Wiener Bezirkszeitung über unsere Jerusalema-Dance Challenge.
Drei Kinder und ein Erwachsener in Taekwondoposition
Archiv

Outdoor-Training in Oberwart

 | Archiv
Die Bezirksblätter Oberwart sind von unserem Outdoor-Training begeistert. Denn wir trainieren täglich - bei jedem Wind & Wetter!
Sujetbild: Großmeister Dr. Andreas Held mit Impfstoff
Archiv

Jetzt NEU: YU Impfstoff!

 | Archiv
Impfstoff-Sensation bei YU Taekwondo: Ab sofort werden alle YU Taekwondo Mitglieder mit dem neuen YU Impfstoff geimpft.

Dein erstes Monat kostenloses Online-LIVE-Training!

Fülle dafür das Formular aus und wir schicken dir die Zugangsdaten. Und schon kannst du beim nächsten Training mitmachen!