Dr. Andreas Held – Dr. YU

Dr. Andreas Held ist "Dr.YU"

Sportwissenschaftler und Taekwondo Großmeister

1974

Andreas Held

Andreas Held wurde 1974 in einem kleinen bayerischen Dorf geboren. Bereits als Kind zeigte sich sein sportliches Talent. In seiner Jugend spielte er in der höchsten bayerischen Fußball-Liga und feierte Erfolge als Torschützenkönig.

Mit 16 verlegte er seinen sportlichen Schwerpunkt auf die Kampfkunst “Traditionelles Taekwondo”.  Täglich trainierte er mehrere Stunden und legte eine Graduierungsprüfung nach der anderen ab.

1994 begann er in München Sportwissenschaften zu studieren und promovierte zum Thema “Taekwondo”. Seine Dissertation erschien kurz darauf als sein erstes Buch.

1992

Beginn Taekwondo

1994

Studium Sportwissenschaften

2003​

Gründung YOUNG-UNG Taekwondo

2003 gründete Dr. Andreas Held seine erste Taekwondo-Schule in Wien. Sein System nannte er “YOUNG-UNG Taekwondo”. Die koreanische Übersetzung von “Held”. 2010 veröffentlicht er sein Lehrbuch “Mit der fernöstlichen Kampfkunst Körper und Geist in Einklang bringen”.

2015 legte der Sportwissenschaftler Dr. Andreas Held vor großem Publikum die schwere und umfassende Prüfung zum Großmeister der Kampfkunst Taekwondo ab.

Heute gibt es bereits über 27 Standorte, davon 17 in Wien, und das System wächst weiter. Über 100.000 Schüler hat Dr. Held in seiner Laufbahn bereits ausgebildet. Zusätzlich gründete er 2018 Go-For-Black-Belt, die weltweit erste online-Ausbildung zum Schwarzgurt. Für die nächste Zukunft ist die Gründung des Franchise-Systems YU-TAEKWONDO geplant.

2021

YOUNG-UNG wird YU-TAEKWONDO

Dr. Andreas Held

ganz privat

Dr. Held alias Dr. YU lebt und arbeitet in Wien. Als Großmeister des Traditionellen Taekwondo konzentriert er seine Arbeit auf die Ausbildung seiner Schulleiter, Seminare und Workshops, auf den Ausbau seines YU-Systems und seine Tätigkeiten als Autor und Speaker. In seinem brandneuen Buch “Der Weg des Meisters” zeigt Dr. YU, wie man in 11 einfachen Schritten zu dem Leben gelangt, das man sich wünscht. Privat ist er vierfacher Vater, seine älteste Tochter leitet ebenfalls eine seiner Schulen.

Mein Credo

“Die Aufgabe meines Daseins ist die Verbreitung dieses Juwels “Traditionelles Taekwondo”, erklärt Großmeister Dr. Held. “Ich will möglichst viele Menschen dadurch glücklicher, gesünder und zufriedener machen. Mit sich, mit ihrer Umwelt und mit ihrem Alltag.”

Privatstunden-Kontaktformular

Trage dich hier ein um weitere Informationen zu bekommen. Auch eine Anmeldung ist über dieses Formular möglich.

Dein erstes Monat kostenloses Online-LIVE-Training!

Fülle dafür das Formular aus und wir schicken dir die Zugangsdaten. Und schon kannst du beim nächsten Training mitmachen!