Gruppe mit Taekwondo SchülerInnen

#taekwondoletsgo aus Penzing

Endlich ist wieder eine neue Folge zu #taekwondoletsgo da – diesmal aus dem 14. Bezirk!

Eine lebhafte Filiale voller bewegungsfreudiger Kinder und Jugendlichen erwartete unser Filmteam auf der Linzer Straße 239. Sie alle waren schon sehr aufgeregt und freuten sich auf den Dreh zu #taekwondoletsgo! Schulleiterin Lena führt den Dojang mit viel Herz und bringt jede Menge Abwechslung und Spaß in den Unterricht. Nicht nur ihren SchülerInnen ist DAN-Anwärterin Lena ein großes Vorbild, auch ihre Kinder wurden von ihr zu Taekwondo motiviert. Tochter Nina, ebenfalls Schwarzgurt-Anwärterin, absolviert die Trainerakademie und unterrichtet neben der Schule auch in der YU-Taekwondo Filiale.

Die SchülerInnen kommen alle begeistert ins Training und lernen neben Taekwondo auch Selbstschutz und Akrobatik. Einen Wunsch haben sie alle gemeinsam: Sie möchten es bis zum Schwarzgurt schaffen! Wir haben die Filiale für euch mit einem Video festgehalten – viel Spaß bei #taekwondoletsgo aus 1140 Wien!

Teile diesen Beitrag:

Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing
Share on twitter
Share on whatsapp

Ähnliche Beiträge:

Bernhard Linemayr
Archiv

Bernhard ist Schüler des Monats

 | Archiv
Warum Bernhard Linemayr Schüler des Monats im April geworden ist, erzählt uns Standortleiterin Laura aus Krems.
Trainerin des Monats
Archiv

Wedd ist Trainerin des Monats

 | Archiv
So jung und so engagiert! Wir freuen uns, dass DAN-Anwärterin Wedd Ghazal Trainerin im Monat April geworden ist.
Gruppe mit Erwachsenen und Kindern am Strand
Archiv

Aloha aus Hawaii

25.04.2022
 | Archiv
Unsere YU-Familie reiste Mitte April in das traumhafte Inselparadies Hawaii! Neben vielen Ausflügen und Trainings, fanden auch Graduierungen statt.
25.04.2022

Privatstunden-Kontaktformular

Trage dich hier ein um weitere Informationen zu bekommen. Auch eine Anmeldung ist über dieses Formular möglich.

Dein erstes Monat kostenloses Online-LIVE-Training!

Fülle dafür das Formular aus und wir schicken dir die Zugangsdaten. Und schon kannst du beim nächsten Training mitmachen!