YU Taekwondo Logo

Trainer-Akademie-Wien

Am Sonntag 15.6.14 von 15-17 Uhr findet in der Stammschule 1010 eine Trainerbeschulung und Informationsveranstaltung zur bevorstehenden Trainer-Akademie-Wien statt

Dieser Termin ist für Schulleiter und bestehende Trainer sehr wichtig und sollte unbedingt wahrgenommen werden!

Alle Schüler aus dem Young-Ung System, ob jung oder alt, sind herzlich willkommen!
Mindestvoraussetzung für die Teilnahme ist der 8. Kup und das 12. Lebensjahr!

AUCH EXTERNE GÄSTE SIND HERZLICH WILLKOMMEN!

Welche Möglichkeiten bietet mir die Ausbildung in der Trainer-Akademie-Wien?
– Horizonterweiterung in Taekwondo, Bewegung und Sport
– Nebenverdienstmöglichkeiten im Kampfsportbereich
– Aufbau eines 2. beruflichen Standbeins
– Taekwondo als Haupt- und Traumberuf

TAEKWONDO – TRAINER – AKADEMIE WIEN

Leben heißt Lernen. Für einen Trainer gilt: Leben heißt Lehren und Lernen.

Der Titel „Trainer“ bedeutet, dass der Betreffende einen hohen Reifegrad im Wissen um die Kampfkunst erreicht hat, dass er die erforderlichen Techniken beherrscht, die dafür notwendigen körperlichen Voraussetzungen erworben hat und er in der Lage ist, das Erlernte weiterzugeben.

Ein „Meister“ hebt sich vom Trainer in dem Sinne ab, dass er körperlich und mental versierter ist. Er ist länger im Trainingsgeschehen und besitzt ein höheres technisches Niveau. Er ist ein Gesamt-Vorbild.

Ein „Meister der Meister“ schließt die ganz Welt des Taekwondo auf und bildet seine Schüler selbst zu Trainern und Meistern aus. Er hat die Fähigkeit aus sich selbst heraus Techniken zu kreieren, Innovationen zu schaffen und v.a. Schüler auf Ihr maximales technisches Niveau zu heben. Er gibt nicht nur selbst Wissen weiter, sondern vervielfältigt es über seine Trainerschaft.

Großmeister Dr. Andreas Held, mittlerweile 25 Jahre Taekwondo-Erfahrung und davon 17 Jahre als Profi, kam vor 11 Jahren aus dem heimatlichen Schwaben nach Wien, um hier das Traditionelle Taekwondo zu verbreiten. Inzwischen hat er 11 professionelle Schulen in Österreich gegründet, 9 davon in Wien, mehr als 1500 Schülerinnen und Schüler trainieren unter seiner Leitung und knapp 100 Schwarzgurte haben seither den Meistergrad erreicht.

Viele davon arbeiten seit Jahren als Trainer und manche haben als Schulleiter ihren Traum, als Taekwondo – Profi zu leben und zu arbeiten, erfüllt.

Sogar Schüler, die weder spezifische charakterliche Eigenschaften noch eine berufliche Perspektive hatten, wurden durch das Training und die meisterliche Führung von Dr. Andreas Held und das in sie gesetzte Vertrauen nach einigen Jahren Meister und Trainer.

Der Stellenwert des Traditionellen Taekwondo in Österreich hat sich durch die Arbeit und die Erfolge Andreas Helds deutlich verbessert. Durch das Young-Ung Taekwondo System entstand eine große Community im Traditionellen Taekwondo.

Andreas Held bildet sich ständig fort, entwickelt neue Konzepte auf traditioneller und sportwissenschaftlicher Ebene und hat mittlerweile weit über 100 Trainer ausgebildet! Seit 2014 ist er auch Großmeister im Traditionellen Taekwondo und allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Kampfsport.

Auf dieser Basis wird Dr. Held im September dieses Jahres ein neues Kapitel in der Geschichte des Kampfsports in Österreich aufschlagen: Er wird mit seiner TRAINER-AKADEMIE-WIEN eine zentrale Ausbildungsstätte für interessierte Schülerinnen und Schüler eröffnen.

Grundausbildung:
9 Wochenendmodule 1 Viertagesmodul 100 Praxisstunden mit Evaluierungen und Supervisionen!

Alle Unterrichtseinheiten werden von Großmeister Held geleitet. Der erfolgreiche Abschluss dieser Spezialausbildung lautet „Martial Art Trainer Basic – Traditionell Taekwondo“.

Weitere Ausbildungsmodule werden folgen.

Teile diesen Beitrag:

Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing
Share on twitter
Share on whatsapp

Ähnliche Beiträge:

Taekwondotraner führt junge Taekwondo-Schüler mit verbundenen Augen durch die Natur.
Aktuelles

Workshop: Kampfkunst in der Natur

14.08.2021
Am Samstag, den 14. August zeigt dir Meister Stefan, wie man mit Taekwondo in der Natur zu mehr Ausgeglichenheit und positiver Selbsterfahrung kommt.
14.08.2021
otocollage für unser Bewegungsformen-Camp für Kleinkinder
Archiv

Fun & Action im Bewegungs-Camp

 | Archiv
Spiel, Spaß und viel Bewegung erlebten unsere Taekwondo-Zwerge in unserem Bewegungs-Camp 2021. Die Highlights gibt es hier zum Nachlesen.
Sommerbild
Archiv

Sommer, Sonne, Ferienplan

3.07.2021
 | Archiv
Ab Samstag, den 3. Juli tritt unser Sommerferienstundenplan in Kraft. Wir freuen uns euch im Dojang zu sehen!
3.07.2021

Privatstunden-Kontaktformular

Trage dich hier ein um weitere Informationen zu bekommen. Auch eine Anmeldung ist über dieses Formular möglich.

Dein erstes Monat kostenloses Online-LIVE-Training!

Fülle dafür das Formular aus und wir schicken dir die Zugangsdaten. Und schon kannst du beim nächsten Training mitmachen!