Hyong Intensivserminar Bayern

13.05.2016 | Berichte

Tolle Zeit beim Hyong-Intensivseminar Bayern 2016Über das verlängerte Pfingstwochenende fand wieder unser alljährliches Hyong-Intensivseminar statt!Grossmeister Dr. Andreas Held leitete das Camp persönlich und schulte das Team von 36 Teilnehmern in den koreanischen Bewegungsabläufen!Neben der Praxis gab es auch Vorträge über die Geschichte des Taekwondo und die Betrachtung der Auswirkungen des Trad. Taekwondo aus TCM-Sicht!Auch ATEMI PUNKTE und AKUPRESSUR waren ein Bestandteil des Seminars!Zum Abschluss gab es sogar einen Feuerlauf! Siehe Bilder!Danke an alle für die gute ZeitEuer Young-Ung Team

Bild 1

Bild 2

Bild 3

Teile diesen Beitrag:

Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing
Share on twitter
Share on whatsapp

Ähnliche Beiträge:

Archiv

Jerusalema-Dance in der Bezirkszeitung

 | Archiv
Im Kampfsportgewand mit Jerusalema Sorgen wegtanzen. So titelt die Wiener Bezirkszeitung über unsere Jerusalema-Dance Challenge.
Drei Kinder und ein Erwachsener in Taekwondoposition
Archiv

Outdoor-Training in Oberwart

 | Archiv
Die Bezirksblätter Oberwart sind von unserem Outdoor-Training begeistert. Denn wir trainieren täglich - bei jedem Wind & Wetter!
Sujetbild: Großmeister Dr. Andreas Held mit Impfstoff
Archiv

Jetzt NEU: YU Impfstoff!

 | Archiv
Impfstoff-Sensation bei YU Taekwondo: Ab sofort werden alle YU Taekwondo Mitglieder mit dem neuen YU Impfstoff geimpft.

Dein erstes Monat kostenloses Online-LIVE-Training!

Fülle dafür das Formular aus und wir schicken dir die Zugangsdaten. Und schon kannst du beim nächsten Training mitmachen!