19. Februar, 2022
Mann kickt anderen Mann Knie in den Hals

Selbstschutz-Wochenende in Graz

Ein gesundes Selbstbewusstsein, das Wissen um mögliche Gefahren und eine entspannte Wachsamkeit sind notwendig, um Gefahrensituationen frühzeitig erkennen und vermeiden zu können. Von Samstag, den 19. bis Sonntag, den 20. Februar, zeigt dir Taekwondo-Meister und Selbstschutzexperte Sandro Stückler (3. DAN), wie du dich in Notsituationen richtig verhältst und dein Selbstbewusstsein wesentlich verbesserst. Schwerpunkte sind neben praxisbezogenen Übungen der Einsatz von Alltagsgegenständen, das Bewältigen von körperlich überlegenen Gegnern und die Simulation eines realistischen Angriffs (Angreifer trägt komplette Schutzausrüstung). Dieser Workshop hilft dir dein Verhalten und deine Handlungen im Alltag sicherer zu machen.

Inhalte:
-Frühzeitiges Erkennen von Gefahrensituationen
-Richtiges/Angemessenes Handeln bei Notfällen
-Realitätsbezogene Übungen gegen jede Art von Angriff
-Praxisbezogene Übungen
-Vitalpunkte am Körper kennenlernen und bei einem Angriff treffen
-Einsatz von Alltagsgegenständen (Regenschirm, Handy, Schlüssel) bei Selbstverteidigung
-Bewältigen von körperlich überlegenen Gegnern
-Simulation eines realistischen Angriffs (Angreifer trägt Schutzausrüstung)
-Trainieren von Abwehr- und Befreiungstechniken
-Rechtliche Grundlagen
-Prävention und Deeskalation
-Stärkung des Selbstbewusstsein

Der intensive Selbstverteidigungskurs findet von Samstag, den 19. bis Sonntag, den 20. Februar von 9 bis 16 Uhr in der YU-Taekwondo Schule in Graz statt. Der zweitägige Kurs wird mit einem Zertifikat abgeschlossen.

Der Workshop ist für Kinder ab 6 Jahren, Jugendliche und Erwachsene geeignet.
Auf Frauen und Familien wird speziell eingegangen.

Wann & Wo:
Samstag, 19. und Sonntag, 20. Februar 2022 von 9 bis 16 Uhr in der YU-Taekwondo Filiale am Geidorfplatz 2,
in 8010 Graz.
Kosten: 199,- Euro
Mitnehmen: Lockere Freizeitbekleidung
Anmeldung über das untenstehende Formular oder über Eventbrite möglich.

Mehr Infos bei Astrid Rauch, 01/99 699 00 50, workshop@yu-taekwondo.at.

Teile diesen Beitrag:

Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing
Share on twitter
Share on whatsapp

Ähnliche Beiträge:

Bad Blumau Therme
Camps

Hyong-Seminar in Bad Blumau

2.12.2022
 | Camps
Die Adventszeit einmal ganz anders erleben - nämlich beim Hyong-Intensivseminar in der wunderschönen Hunderwasser-Therme in Bad Blumau!
2.12.2022
Bernhard Linemayr
Archiv

Bernhard ist Schüler des Monats

 | Archiv
Warum Bernhard Linemayr Schüler des Monats im April geworden ist, erzählt uns Standortleiterin Laura aus Krems.
Trainerin des Monats
Archiv

Wedd ist Trainerin des Monats

 | Archiv
So jung und so engagiert! Wir freuen uns, dass DAN-Anwärterin Wedd Ghazal Trainerin im Monat April geworden ist.

Privatstunden-Kontaktformular

Trage dich hier ein um weitere Informationen zu bekommen. Auch eine Anmeldung ist über dieses Formular möglich.

Dein erstes Monat kostenloses Online-LIVE-Training!

Fülle dafür das Formular aus und wir schicken dir die Zugangsdaten. Und schon kannst du beim nächsten Training mitmachen!